Ein großer Schritt für Dich und ein kleiner Schritt für die Menschheit.

In einer nachhaltigen Gesellschaft orientiert sich der Lebensstil der Menschen an den vorhandenen Ressourcen. Die Realität sieht anders aus: Wenn alle Menschen weltweit den deutschen Lebensstil übernehmen würden, so überstiege der Konsum die vorhandenen Ressourcen um das 2,6-fache. Es ist wichtig zu erkennen, dass sich etwas ändern muss, doch allein gute Vorsätze bringen uns keinen Schritt weiter. Die Veränderung des eigenen Lebensstils macht den Unterschied, stellt uns jedoch auch vor viele persönliche Fragen: Wie kann mein persönlicher Beitrag aussehen? Wie viel Veränderung kann und will ich in mein Leben einbringen? Wie schaffe ich es etwas Neues dauerhaft umzusetzen? Antworten auf diese und andere Fragen zu finden kann sich jedoch für das Individuum als Herkules-Aufgabe herausstellen. Die Nachhaltigkeitswerkstatt hat sich zur Aufgabe gemacht, mit Dir Antworten auf Deine individuellen Fragen zu finden.


Die Nachhaltigkeitswerkstatt greift auf nützliche Werkzeuge der Psychologie und des Coachings zurück, um sie auf Themen der Nachhaltigkeit anzuwenden. Mithilfe professionell gestalteter Workshops und Coachings bringen wir Klarheit in persönliche Fragestellungen. Somit muss Nachhaltigkeit nicht zwingend Verzicht sein, sondern eher Zugewinn an Lebensqualität. In unserer Werkstatt unterstützen wir Dich an Deinem Lebensstil zu schrauben. Willst Du mehr erfahren?